• Berber

    • gekört 2021 im VFZB e.V. GN 8,0 mit überragender Typnote von 8,88
    • Prämienhengst
    • Körsieger
    • VFZB Hengstbuch II (gekörte Hengste ohne HLP)
  • Besonderheiten

    • Größe: 156cm
    • Körperlänge: 158,5cm
    • Röhrbein: 21cm
    • Fellfarbe: Rappe
    • Geboren: 2017
  • Interessantes

    • Sohn von Prämienhengst und Körsieger Sef el Aamour, Originalimport vom Algerischen Hochplateau, der Wiege des Berberpferdes. Quasar’s Mutter Bejá des Balmes ist eine Tochter von P Jaouad einem Hengst aus dem Marokkanischen Atlasgebirge und Phycelle des Balmes über Ladhjar mit Algerischen Wurzeln.
    • Ausgebrochen Charismatisch zieht Quasar jeden in seinen Bann, temperamentvoll und sanftmütig geht er für seinen Menschen durchs Feuer
    • Quasar verwöhnt den Reiter durch seine butterweichen Gänge und seine Gelehrigkeit, er besticht durch seine tolle natürliche Aufrichtung
    • Absolut klar im Kopf, lebt in Offenstallhaltung zusammen mit unserem gleichaltrigen Qamar, Zaun an Zaun mit unseren Stuten.
  • Gentests

    • PSSM1 N/N
    • Agouti a/a
    • Red Factor E/E
  • Deckbedingungen

    • 250 € Buchungsgebühr
      fällig bei Vertragsabschluss
    • 750 € Decktaxe
      fällig bei Geburt eines lebensfähigen Fohlens
    • Lebendfohlengarantie +
    • steht ausschließlich Berber und Araber-Berberstuten zur Verfügung
  • Europaweite Verfügbarkeit

    • Bedeckung mit Frischsamen auf unserer Station
    • Frischsamenversand (gekühlt)